Rückblick auf unser Nikolaustreffen
01. und 02. Dezember 2017 in Aschbach

Punkt 17 Uhr wurden die rund 80 Gäste, die mit ihren Mobilen aus Deutschland, Belgien und der Schweiz am Holzfeuer mit Glühwein begrüßt. Die Schar der Gäste war bunt gemischt. Im Showroom tummmelten sich Ehepaare, Familien sowie Großeltern mit Enkeln. Sie alle erfreuten sich nicht nur an den wohl gesetzten Worten des Geschäftsführers Joachim Baumgartner in seiner Eröffnungsrede, sondern auch an einem von den Concorde-Mitarbeitern weihnachtlich geschmücktem Ambiente.

Nach der offiziellen Eröffnung um 18:00 Uhr ging es dann gleich ans Buffet, denn nach dem Vorglühen musste eine stabile Grundlage folgen. Dieses Jahr stand das von Concorde inszenierte Gastronomie-Programm unter dem Titel „Oh Tannenbaum…“.

Musikalisch setzte ein Trio mit halbakustisch gespielten Rock-Klassikern die Akzente. Auch wenn im Vergleich zum Vorjahr die Musik leiser spielte, tat das der guten Atmosphäre aber keinen Abbruch. Es herrschte eine super Stimmung und intensive Gespräche zeugten von einem harmonischen Miteinander.

Es war, wie „alle Jahre wieder…“, ein tolles Fest und ein schöner Jahresabschluss, den die anwesenden Concorde-Mitarbeiter und ihre Gäste sehr genossen haben.